CH-Dinkelpellets Big Bag à 700 kg

aus der Schweiz

Artikel kaufen

ab 2 CHF 399.00 ab 5 CHF 380.00 ab 9 CHF 363.00 ab 13 CHF 347.00 ab 17 CHF 333.00
CHF 434.00

Das Dinkelkorn wird zusammen mit den Spelzen geerntet und erst danach vom Korn getrennt. Die Spelzen werden unter Druck und Wärme ohne jegliche Zusatzstoffe zu Pellets gepresst, was das Risiko von Allergien und Atemwegserkrankungen stark reduziert.
Der CH-Dinkelpellet ist ein zu 100% natürlicher Rohstoff der bereits nach ca. 2-3 Monaten zu einem hochwertigen Dünger verrottet.
Sie verfügen über eine sehr gute Saugfähigkeit und Ammoniakbindung. Besonders zu erwähnen ist die Sparsamkeit im Verbrauch und in der Lagerung.

Grundeinstreu und Stallmanagement
Räumen Sie die Boxe besenrein. Für eine Liegefläche von 9 m² sind ca. 10 Säcke Dinkelpellets erforderlich.
Die Dinkelpellets quellen langsam zu einer luftigen Schicht auf. Um den Vorgang zu beschleunigen, können die Pellets mit Wasser angegossen werden. Der Matte aus aufgequollenen Dinkelpellets wird pro Woche ca. 1-2 Sack hinzugefügt. Die neuen Pellets nehmen die umliegende Feuchtigkeit auf und müssen nicht erneut angegossen werden. Die nassen Stellen verfärben sich dunkel und werden entfernt.

Eigenschaften
Entstaubt ****
Saugfähigkeit ****
Arbeitsaufwand **
Mistvolumen ***
Inhalt Dinkelspelzen

Verfügbarkeit

an Lager

Hinweise

- Zuzüglich Versandkosten
- Lieferung in die Schweiz

Artikel-Nr.

ES0632