Entmistungssanlagen Suevia

Für jeden Stall den passenden Schieber

Der stabile Klappschieber wird feuerverzinkt geliefert. Die Räumklappen öffnen sich beim Rücklauf automatisch und gleichen sich beim Vorlauf der Laufgangfläche an. Seitlich können Räumerflügel angeschweisst  werden. Diese passen sich optimal verschiedenen Gangbreiten an und reinigen die Lauffläche noch besser. Zur Schonung des Bodenbelages und zur Verbesserung des Räumereffektes können die Schieber mit einer Gummilippe ausgerüstet werden. Mit entsprechenden Anpassungen sind Schieber ohne Führungsschiene möglich - Lassen Sie sich beraten.

Seiltrommelantrieb Typ 900
Die kompakte, feuerverzinkte Rahmenkonstruktion mit dem hochwertigen Aufsteck-Getriebemotor und verzinkter Abdeckhaube macht den Seiltrommelantrieb Typ 900 langlebig und wartungsfrei. Sie ist für Boden- oder Wandmontage geeignet. Die Seiltrommel fasst bis zu 100 lfm Drahtseil. Die Ab- und Umschaltung erfolgt über Strommessung. Die Seiltrommel kann in Chromstahl geliefert werden.

Seiltrommelantrieb Typ 900
Die neue Entmistungsanlage Typ 1000 wurde für grosse Ställe bis 150 lfm Ganglänge entwickelt. Die Trommel hat einen Durchmesser von 80 cm. Das Seil wird geführt aufgewickelt . Die kostengünstige Alternative bei grossen Stallängen.

Elektronische Steuerung
Die erforderliche Zugkraft kann einfach und stufenlos den jeweiligen Stallverhältnissen angepasst werden. Zur Um- und Abschaltung der Antriebswinden wird die Stromaufnahme der Motoren überwacht. Wird der an der Steuerung eingestellte Grenzwert überschritten, schaltet die Anlage ab. Die Zugkraft für Vor- und Rücklauf kann getrennt programmiert werden.
Sie haben die Wahl zwischen den Steuerungen LES und LEC. Der Typ LES ist für eine Anlage mit zwei Winden. Sie hat 2 Programme. Eines für Spaltenreiniger, die beidseitig parkiert werden, das andere mit automatischem Rücklauf zur Grundstellung. Es ist Hand- und Automatikbetrieb möglich. Es kann ein Temperaturfühler mit automatischem Frost-Intervall-Betrieb angeschlossen werden. Der Typ LEC für bis zu sechs Antriebswinden. Mit Intervalllauf des Schiebers vor dem Mistabwurf. Mit schrittweisem Heranfahren an Gangabtrennungen. Das Frostprogramm ist integriert (Temperaturfühler erforderlich (optional).

Fragen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.